Jill - Satan in Blond

Sexfilm | Spanien 1979 | 81 Minuten

Regie: Enrique Guevana

Eine vormals erfolgreiche amerikanische Filmschauspielerin, die in Spanien als Attraktion einer Stripteaseshow vermarktet wird und auch sonst allerlei zu erdulden hat, nimmt sich nach einer brutalen Vergewaltigung das Leben, um ihre Managerin zu bestrafen. Die mühsam zusammengestoppelte, langweilige Geschichte bildet den Rahmen für unästhetische Sexszenen. In Drehbuch, Inszenierung und Darstellung gleichermaßen unzulänglich.

Filmdaten

Originaltitel
JILL
Produktionsland
Spanien
Produktionsjahr
1979
Regie
Enrique Guevana
Darsteller
Raquel Evans · Maximo Nalvarde · Miraya Ros · Daniel Martín · Emma Cohen
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Sexfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren