Johnny West

Drama | BR Deutschland 1977 | 127 Minuten

Regie: Roald Koller

Ein junger Mann, der Berufsmusiker werden will, arbeitet bei berühmten Profis als Hilfskraft, verliebt sich und erfährt die Konflikte zwischen den Ansprüchen des Mädchens und seiner Arbeit. Ein sehr diszipliniert inszenierter Autorenfilm, dem es etwas an Temperament mangelt. Auch darstellerisch leider schwach.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1977
Regie
Roald Koller
Buch
Roald Koller
Kamera
Bahram Manocheri
Musik
Winfried Lovett · The Manhattans
Darsteller
Rio Reiser (Johnny West) · Kristina van Eyck (Monika) · Jess Hahn (Manager) · Karl Maslo (Max) · Rainer Westerfeld (Rainer)
Länge
127 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren