Lauf um dein Leben (1968)

Italowestern | Italien 1968 | Kino: 101 (Orig. 120) Video: 81 (gek.) DVD: 121 (24 B./Sek. Sollima Box) DVD: 115 Minuten

Regie: Sergio Sollima

Ein schlitzohriger Mexikaner, wegen seiner Messerkünste "Stechmücke" genannt, gerät unfreiwillig in politische Machtkämpfe, wobei er einen revoltierenden Politiker befreit, der ihm das Auffinden eines Drei-Millionen-Dollar-Schatzes ermöglicht. Überdurchschnittliche Italo-Western-Variante, die weniger durch ihren zerdehnten Balladenstil und ihre ironischen Akzente als durch den schelmisch-komischen Hauptdarsteller unterhält.

Filmdaten

Originaltitel
CORRI UOMO, CORRI
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1968
Regie
Sergio Sollima
Buch
Sergio Sollima · Pompeo De Angelis
Kamera
Guglielmo Mancori
Musik
Bruno Nicolai · Ennio Morricone
Schnitt
Tatiana Casini
Darsteller
Tomas Milian (Cuchillo) · John Ireland (Santillana) · Donald O'Brien (Cassidy) · Linda Veras (Penny) · José Torres (Ramirez)
Länge
Kino: 101 (Orig. 120) Video: 81 (gek.) DVD: 121 (24 B.
Sek. Sollima Box) DVD: 115 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12 (fr. ab 18; nf)
Genre
Italowestern

Heimkino

Neben der 2005 mit dem Silbering ausgezeichneten, inzwischen vergriffenen "Sergio Sollima Box", in der der Film zusammen mit zwei weiteren Filmen des Regisseurs veröffentlicht wurde, existiert das Werk noch als Einzel-DVD (2009). Die Extras umfassen hier u.a. die interessante Dokumentation "Sergio Sollima Face to Face" (56 Min.), die Super-8-Fassung des Films (35 Min.), ein 32-seitiges Booklet sowie das 250-seitige "Italo Western"-Lexikon "Leichen pflastern ihren Weg". Die als Digipak erschienene abgespeckte Einzel-DVD enthält indes die Dokumentation "Sergio Sollima Face to Face" nur in einer gekürzten Fassung (15 Min.).

Verleih DVD
Koch (16:9, 2.35:1, Mono ital./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren