Die letzte Ausgabe

Drama | Frankreich 1978 | 125 (TV 110) Minuten

Regie: Patrice Chéreau

In einer schweren existentiellen Krise sucht eine linksliberale französische Regionalzeitung einen tatkräftigen Chefredakteur. Die Wahl fällt auf die Witwe eines Résistance-Kämpfers, die ein zurückgezogenes Leben führt. Tatsächlich gelingt es ihr, neue Ideen einzubringen, Auflage und Anzeigeneinnahmen zu steigern. Aber ein finanzstarkes Anzeigenblatt setzt allen Hoffnungen ein Ende. Inszenatorisch konventioneller Film aus dem Zeitungsmilieu, der einen ganzen Katalog von Problemen oberflächlich entfaltet. Überzeugend allein das intensive, anrührende Spiel Simone Signorets. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
JUDITH THERPAUVE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1978
Regie
Patrice Chéreau
Buch
Patrice Chéreau · Georges Conchon
Kamera
Pierre Lhomme
Darsteller
Simone Signoret (Judith) · Robert Manuel (Droz) · Marcel Imhoff (Damien) · Philippe Létard (Maurier) · François Simon (Hirsch-Balland)
Länge
125 (TV 110) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren