Rat' mal, wer heut bei uns schläft...?

Sexfilm | BR Deutschland 1968 | 90 (gek. 70) Minuten

Regie: Alexis Neve

Jede Menge Sexszenen und schlüpfrige Gags in einer hingeschluderten Komödie, die vorwiegend in den Schlafzimmern eines Herrenhauses spielt und praktisch ohne Story auskommt. (Alternativtitel: "Die wilden Töchter von Glücksburg")

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1968
Regie
Alexis Neve
Buch
Hans Billian
Kamera
Werner M. Lenz
Musik
Heinz Kiessling
Darsteller
Ursula von Manescul · Marianne Lebeau · Andrea Rau · Petra Schröder · Heidrun Kussin
Länge
90 (gek. 70) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf (gek. 16)
Genre
Sexfilm | Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren