Der Spielteufel

Krimi | Großbritannien 1949 | 95 Minuten

Regie: Gordon Parry

Mittelmäßiger Kriminalfilm um einen englischen Berufsspieler und sein "Maskottchen", ein junges Mädchen, das auch dann noch zu ihm hält, als er in eine Pechsträhne gerät, alles verliert und von Gangstern verfolgt wird. Um ihn zu retten, greift sie in Notwehr auch zur Waffe und erschießt einen Falschspieler. Vom Spiel geläutert, landen beide im Happy-End.

Filmdaten

Originaltitel
THIRD TIME LUCKY
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1949
Regie
Gordon Parry
Buch
Gerald Butler
Kamera
Cedric Williams · Peter Newbrook
Musik
Stanley Black
Schnitt
Giulio Zampi
Darsteller
Glynis Johns (Joan) · Dermot Walsh (Lucky) · Charles Goldener (Flash) · Harcourt Williams (Doktor) · Yvonne Owen (Peggy)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren