Ein Stern fällt vom Himmel (1961)

Komödie | BR Deutschland/Österreich 1961 | 97 Minuten

Regie: Geza von Cziffra

Eine bereits abgetretene Eiskunstlaufmeisterin rettet eine Revueveranstaltung, in deren Manager sie sich verliebt hat. Zugleich wird der profitgierige Geldgeber aufs Glatteis geführt. Schaulaufen der Wiener Eisrevue, Toni Sailers Skikünste und wirkungsvolle Gebirgsaufnahmen in einem routinemäßig inszenierten Lustspiel. - Ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland/Österreich
Produktionsjahr
1961
Regie
Geza von Cziffra
Buch
Geza von Cziffra
Kamera
Willy Winterstein
Musik
Heino Gaze
Schnitt
Eleonore Kunze
Darsteller
Ina Bauer (Helga Held) · Toni Sailer (Heinz Normann) · Gunther Philipp (Willy Barsch) · Susi Nicoletti (Käthe Held, Helgas Mutter) · Ruth Stephan (Helga Held II)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 10.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren