Straßen der Großstadt

Krimi | USA 1931 | 84 Minuten

Regie: Rouben Mamoulian

Ein schießgewandter junger Mann verliebt sich in die Stieftochter eines Ganoven, gerät durch sie in allerlei Schwierigkeiten und schließlich sogar in Mordverdacht. Die Gangsterorganisation will das Paar liquidieren, doch der junge Mann bleibt Sieger. Mamoulians unbedeutender Kriminalfilm nach einem Roman von Hammett ermöglichte immerhin eine der besten Leistungen von Sylvia Sidney und begründete ihre Starkarriere. (Alternativtitel: "Straßen der Weltstadt")

Filmdaten

Originaltitel
CITY STREETS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1931
Regie
Rouben Mamoulian
Buch
Max Marcin · Oliver H.P. Garrett
Kamera
Lee Garmes
Musik
Sidney Cutner
Schnitt
William Shea
Darsteller
Gary Cooper (The Kid) · Sylvia Sidney (Nan) · Paul Lukas (Big Boy Maskal) · William "Stage" Boyd (McCoy) · Guy Kibbee (Pop Cooley)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren