Das Stundenhotel von St. Pauli

- | BR Deutschland 1970 | 95 (gek. 90) Minuten

Regie: Rolf Olsen

Homosexualität und Mord aus Eifersucht in einem Hamburger Stundenhotel, versetzt mit ein wenig Generationskonflikt und aufgesetzter Sozialkritik. Weiteres Produkt der "Sex- und Crime-Welle" aus den 60er/70er Jahren. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1970
Regie
Rolf Olsen
Buch
Rolf Olsen
Kamera
Heinz Hölscher
Musik
Erwin Halletz
Schnitt
Renate Willeg
Darsteller
Curd Jürgens (Canisius) · Konrad Georg (Dr. Marschall) · Andrea Rau (Hannelore Zibulka) · Corny Collins (Nora Benoni) · Rudolf Schündler (Oskar Jennewein)
Länge
95 (gek. 90) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf (gek. 16)
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren