Sunday Lovers

- | Frankreich/Italien/Großbritannien/USA 1980 | 127 Minuten

Regie: Bryan Forbes

Vier Glücksritter suchen und finden zum Teil ihr Glück in erotischen Abenteuern abseits von Ehe und Alltagsroutine. Internationaler Episodenfilm, dessen routinierte Inszenierung und teilweise gute Besetzung nicht über den Mangel an Originalität, Tempo und Engagement hinwegtäuschen können. (TV-Titel: "Die Verführer"; Alternativtitel: "Sunday Lovers - Vier Asse hauen auf die Pauke", "Vier Asse hauen auf die Pauke")

Filmdaten

Originaltitel
SUNDAY LOVERS | LES SEDUCTEURS
Produktionsland
Frankreich/Italien/Großbritannien/USA
Produktionsjahr
1980
Regie
Bryan Forbes · Edouard Molinaro · Dino Risi · Gene Wilder
Buch
Leslie Bricusse · Francis Veber · Age · Furio Scarpelli · Gene Wilder
Kamera
Claude Lecomte · Gerald Hirschfeld · Claude Agostini · Tonino Delli Colli
Musik
Manuel de Sica
Schnitt
Penelope Shaw · Robert Isnardon · Christopher Greenbury · Alberto Gallitti
Darsteller
Roger Moore (Harry) · Lino Ventura (François) · Gene Wilder (Skippy) · Ugo Tognazzi (Armando) · Lynn Redgrave (Lady Davina)
Länge
127 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren