Trenchcoat

Krimi | USA 1983 | 88 Minuten

Regie: Michael Tuchner

Eine angehende Kriminalautorin muß erst einmal etwas erleben, um schreiben zu können. Die Gelegenheit bietet sich, als sie auf Malta in eine multinationale Plutonium-Affäre hineinschlittert. Überdrehte Kriminalkomödie, die die Versatzstücke des Genres geschickt umarrangiert und weitgehend vergnügliche Unterhaltung bietet. Auch in den Nebenrollen überzeugend gespielt, entwickelt sich der Film nicht immer logisch, aber auch damit folgt er den großen Vorbildern der "Schwarzen Serie", die er parodiert. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
TRENCHCOAT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1983
Regie
Michael Tuchner
Buch
Jeffrey Price · Peter S. Seaman
Kamera
Tonino Delli Colli
Musik
Charles Fox
Schnitt
Frank J. Urioste
Darsteller
Margot Kidder (Mickey Raymond) · Robert Hays (Terry Leonard) · David Suchet (Inspektor Stagnos) · Gila von Weitershausen (Eva Werner) · Daniel Faraldo (Nino Tenucci)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren