Beates Flitterwoche

Komödie | Deutschland 1940 | 95 Minuten

Regie: Paul Ostermayr

Ein Jagd- und Schloßherr im Berchtesgadener Land muß zur Erfüllung einer Testamentsklausel eine in Belgrad lebende Verwandte heiraten. Er schickt seinen Freund zur Ferntrauung als Stellvertreter. Aber die Angetraute trifft bald mit ihm unerkannt auf einer Jagdhütte zusammen und erobert ihn als liebenden Ehemann. Wirklichkeitsferne Heimatfilm-Komödie. (Alternativtitel: "Sonderbare Flitterwoche")

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1940
Regie
Paul Ostermayr
Buch
Joseph Dalman · Peter Ostermayr
Kamera
Karl Attenberger
Musik
Ludwig Schmidseder
Schnitt
Alexandra Anatra
Darsteller
Paul Richter (Georg von Muckenreiter) · Kurt Vespermann (Heinz Kuppelweger) · Friedl Czepa (Beate) · Albert Florath (Beates Vater) · Gertrud Wolle (Tante Lola)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Genre
Komödie | Heimatfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren