Kap der Angst

Thriller | USA 1991 | 128 Minuten

Regie: Martin Scorsese

Ein aus 14jähriger Haft entlassener Sittlichkeitsverbrecher rächt sich an seinem damaligen Verteidiger, der Entlastungsmaterial unterdrückt hat, indem er ihn und seine Familie terrorisiert. Basierend auf dem Film "Ein Köder für die Bestie" (1962), unterläuft das Remake die kinoübliche Konstellation durch den Entwurf eines deprimierenden Gesellschaftsporträts. In der Umgebung von Lüge, Angst und Schuld nimmt der Vergeltung suchende Ex-Häftling die Züge eines satanischen Rächers an. Ein virtuos inszenierter, komplexer Film, hinter dessen gewalttätigem Äußeren sich die Klage über den Verlust an Integrität und Menschlichkeit verbirgt.

Filmdaten

Originaltitel
CAPE FEAR
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1991
Regie
Martin Scorsese
Buch
Wesley Strick
Kamera
Freddie Francis
Musik
Bernard Herrmann · Elmer Bernstein
Schnitt
Thelma Schoonmaker
Darsteller
Robert De Niro (Max Cady) · Nick Nolte (Sam Bowden) · Jessica Lange (Leigh Bowden) · Juliette Lewis (Danielle) · Joe Don Baker (Claude Kersek)
Länge
128 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Thriller | Literaturverfilmung

Heimkino

Die Extras der Doppel-DVD umfassen u.a. ein Feature mit nicht verwendeten Szenen.

Verleih DVD
Universal (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./ DS dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto

Kommentieren