Ein unzertrennliches Gespann

Tragikomödie | Frankreich 1987 | 86 Minuten

Regie: Patrice Leconte

Poetische Tragikomödie über eine ungewöhnliche Männerfreundschaft. Als ein einst gefeierter, immer noch geltungsbedürftiger Radio-Quizmaster abgesetzt werden soll, versucht der ihm trotz aller Demütigungen seit 25 Jahren treu ergebene Assistent, die bittere Wahrheit zu vertuschen. Ein genau beobachtender Film, der mit ironischer Distanz und zugleich zärtlicher Sympathie die symbiotische Beziehung zweier höchst unterschiedlicher Menschen einfängt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
TANDEM
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1987
Regie
Patrice Leconte
Buch
Patrice Leconte · Patrick Dewolf
Kamera
Denis Lenoir
Musik
François Bernheim
Schnitt
Joëlle Hache
Darsteller
Jean Rochefort (Mortez) · Gérard Jugnot (Rivetot) · Sylvie Granotier (Buchhändlerin) · Julie Jézéquel (Serviererin) · Jean-Claude Dreyfus (Conseiller)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Tragikomödie

Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren