Elenya - In Kriegszeiten

Drama | Großbritannien/Deutschland 1991 | (TV) 80 Minuten

Regie: Steve Gough

Nachdem sie das Haus ihrer Tante geerbt hat, kehrt eine Frau in ihr walisisches Heimatdorf zurück und erinnert sich an ihre Jugend in den Kriegsjahren. Das Mädchen, das ohne Eltern aufwuchs, fand damals im Wald einen abgestürzten deutschen Fallschirmspringer, den es umsorgte und eifersüchtig vor der Umwelt verbarg. Schließlich aber wurde das Geheimnis von Schulkameraden entdeckt. Ein Film um erste starke Liebesgefühle und das Wissen um Verrat. (O.m.d.U.)

Filmdaten

Originaltitel
ELENYA
Produktionsland
Großbritannien/Deutschland
Produktionsjahr
1991
Regie
Steve Gough
Buch
Steve Gough
Kamera
Patrick Duval
Musik
Simon Fisher Turner
Darsteller
Pascale Delafouge Jones (Elenya) · Klaus J. Behrendt (Franz) · Sue Jones-Davies (Tante Maggie) · Iago Wynn Jones (Sidney)
Länge
(TV) 80 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren