Hotel (1983)

Melodram | USA 1983 | 96 Minuten

Regie: Jerry London

Menschenschicksale in einem vornehmen Hotel in San Francisco. Der routiniert nach melodramatischen Standards inszenierte Pilotfilm zu einer überwiegend öden Fernsehserie, frei nach dem Roman von Harold Robbins. Wegen Krankheit mußte Altstar Bette Davis als Hotelbesitzerin von ihrer "Filmschwester" Anne Baxter nach wenigen Folgen abgelöst werden. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
HOTEL
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1983
Regie
Jerry London
Buch
John Furia jr. · Barry Oringer
Kamera
Michel Hugo
Musik
Henry Mancini
Darsteller
James Brolin (Peter McDermott) · Connie Sellecca (Christine Francis) · Nathan Cook (Billy Griffin) · Bette Davis (Mrs. Trent) · Pernell Roberts (Charles Stanton)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Melodram | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren