Mut der Verzweiflung

Drama | USA 1986 | 94 Minuten

Regie: Lee Grant

Die authentische Geschichte der Marie Balter, die 20 Jahre in einer psychiatrischen Anstalt verbrachte, später selbst Psychologie studierte und ein Institut für psychisch Kranke gründete. Dramatischer Fernsehfilm, getragen von einer herausragenden Hauptdarstellerin und der soliden Kameraarbeit. (Alternativer Fernseh-Titel: "Sperrt mich nicht aus!") - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
NOBODY'S CHILD
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1986
Regie
Lee Grant
Buch
Ara Watson · Mary Gallagher
Kamera
Sven Nykvist
Musik
Michael Small
Schnitt
Alan Heim
Darsteller
Marlo Thomas (Marie Balter) · Ray Baker (Joe Balter) · Vanessa Santos (Marie als Kind) · Donna Ford (Marie mit 16) · Olive Nunn (Vater Bartello)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren