Zurück aus der Hölle

Drama | USA 1989 | 110 Minuten

Regie: Norman Jewison

Ein Vietnam-Veteran, der ohne berufliche und soziale Ambitionen lethargisch vor sich hin dämmert, findet Halt in einer Clique ähnlich gestrandeter Kämpfer und vor allem bei seiner jungen Nichte. An der Schwelle zum Erwachsenwerden sucht sie nach ihrer Vergangenheit, doch alle Fragen nach dem in Vietnam gefallenen Vater bleiben unbeantwortet. Eine leises Drama mit guten Darstellern, das vorführt, daß die Beharrlichkeit der jüngeren Generation das Tabu-Thema Vietnam überwinden helfen kann. Zunächst unspektakulär und sympathisch, dann immer konstruierter und hölzerner, so daß die innere Spannung nachläßt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
IN COUNTRY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1989
Regie
Norman Jewison
Buch
Frank Pierson · Cynthia Cidre
Kamera
Russell Boyd
Musik
James Horner
Schnitt
Anthony Gibbs · Lou Lombardo
Darsteller
Bruce Willis (Emmett Smith) · Emily Lloyd (Samantha) · Joan Allen (Irene) · Kevin Anderson (Lonnie) · John Terry (Tom)
Länge
110 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion
Eine gute Figur macht Bruce Willis als Vietnam-Veteran Emmett Smith in diesem leisen Drama. Lethargisch dämmert Smith ohne berufliche und soziale Ambitionen vor sich hin. Neben einer Clique ähnlich gestrandeter Kämpfer bietet ihm seine Nichte Samantha Halt. Auf der Schwel

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren