Hangfire

Krimi | USA 1990 | 86 Minuten

Regie: Peter Maris

Ein Frauenmörder flüchtet gemeinsam mit Mithäftlingen aus dem Staatsgefängnis von New Mexico, als die Gefangenen wegen einer Umweltkatastrophe evakuiert werden müssen. Er nimmt die Gefängnispsychologin, zugleich die Ehefrau des Sheriffs, als Geisel. Der Sheriff, der im Dschungel von Vietnam gekämpft hat und den Vietcong abgeschaut hat, wie man mit einer Übermacht fertig wird, sticht mit seinem Einsatz sogar die Nationalgarde aus. Banaler Action-Krimi voller Standardsituationen.

Filmdaten

Originaltitel
HANGFIRE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1990
Regie
Peter Maris
Buch
Brian D. Jeffries
Kamera
Mark Morris
Musik
Jim Price
Schnitt
Peter Maris
Darsteller
Brad Davis (Ike Slayton) · Kim Delaney (Maria Slayton) · Lee de Broux (Kuttner) · Jan-Michael Vincent (Hawks) · James Tolkan (Patch)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Krimi | Action

Diskussion
John Kuttner sitzt wegen Frauenmordes im Staatsgefängnis von New Mexiko ein. Als die Insassen wegen einer Umweltkatastrophe evakuiert werden müssen, nimmt er

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren