Robinson jr.

Komödie | Italien 1976 | 103 Minuten

Regie: Sergio Corbucci

Ein Mailänder Modemacher wird nach einer Schiffshavarie auf eine unbewohnte Insel verschlagen, wo er auf sich allein gestellt mit den Anforderungen der ungewohnten Lebenslage fertig werden muß. Erst ein bildhübsches Mädchen von der Nachbarinsel verhilft ihm schließlich nach mancherlei Mißverständnissen zur Rückkehr nach Europa. Unterhaltsame, dramaturgisch geschickte Komödie frei nach Daniel Defoe. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
ROBINSON JR.
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1976
Regie
Sergio Corbucci
Buch
Castellano · Pipolo · Paolo Villaggio · Sergio Corbucci
Kamera
Marcello Gatti
Musik
Guido de Angelis · Maurizio de Angelis
Darsteller
Paolo Villaggio (Robinson) · Zeudi Araya (Freitag) · Anna Nogara · Percy Hogan
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren