An einem Morgen im Mai

Drama | USA 1982/83 | 120 Minuten

Regie: Stanley R. Jaffe

Auf dem Weg zu seiner Schule in New York verschwindet ein sechsjähriger Junge. Kein Kidnapping-Thriller, sondern ein bemerkenswertes Psychogramm, das in knappen Zügen und mit hervorragenden Darstellern die Veränderungen schildert, die der Entführungsfall im Leben der Betroffenen hervorruft. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
WITHOUT A TRACE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1982/83
Regie
Stanley R. Jaffe
Buch
Beth Gutcheon
Kamera
John Bailey
Musik
Jack Nitzsche
Schnitt
Cynthia Scheider
Darsteller
Kate Nelligan (Susan Selky) · Judd Hirsch (Al Menetti) · David Dukes (Graham Selky) · Stockard Channing (Jocely Norris) · Kathleen Widdoes (Mrs. Hauser)
Länge
120 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren