Andy Warhols Dracula

Sexfilm | Italien 1973 | 102 (DVD 77, 92 & 103) Minuten

Regie: Paul Morrissey

Dracula gerät auf der Suche nach einer Jungfrau in eine dekadente italienische Adelsfamilie der 20er Jahre. Nachdem alle Versuche, "unberührtes" Blut zu trinken, fehlgeschlagen sind, wird er von einem marxistisch eingestellten Hausdiener erschlagen. Abstruse und provokante Mischung aus Horrorfilm, Softporno und politischem Traktat. Die Produktion versucht, nach B-Film-Manier die Klischees des Vampirfilms durch Übertreibung zu ironisieren, ist mit ihren Sex- und Gewaltexzessen aber eher dazu angetan, das Publikum zu vergällen. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
DRACULA VUOLE VIVERE: CERCA SANGUE DI VERGINE
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1973
Regie
Paul Morrissey
Buch
Paul Morrissey
Kamera
Luigi Kuveiller
Musik
Claudio Gizzi
Darsteller
Vittorio de Sica (Graf di Fiori) · Joe Dallesandro (Mario) · Udo Kier (Graf Dracula) · Maxime de la Falaise (Gräfin di Fiori) · Dominique Darel (Saphiria)
Länge
102 (DVD 77, 92 & 103) Minuten
Kinostart
-
Fsk
SPIO: X (DVD ungeprüft, ab 16, SPIO
JK)
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Sexfilm | Horror

Heimkino

Der Film existiert auf DVD in den unterschiedlichsten Umverpackungen. U.a. ist er als Double-Feature mit "Andy Warhols Frankenstein" erhältlich (McOne/Best Entertainment) Eine Einzel-DVD des Films (Best Entertainment; FSK: ab 16, 77 Min.) ist noch erheblicher geschnitten als die ohnehin schon gekürzte Edition. Die filmhistorisch interessante Special-Edition-Ausgabe (Marketeam, SPIO/JK, 103 Min.) ist weitgehend identisch mit der amerikanischen Criterion-Collection-DVD, also erstmals eine ungeschnittene Version. Die Extras der Special Edition enthalten u.a. einen fundierten analytischen Audiokommentar der Regisseurs, des Hauptdarstellers Udo Kier sowie des Filmhistorikers Maurice Yacowar. Die Marketing-Special-Edition ist als Doppel-DVD konzipiert, die sowohl "Blood for Dracula" als auch "Flesh for Frankenstein" enthält. Das Doublefeature ist mit dem Silberling 2003 ausgezeichnet.

Verleih DVD
McOne (16:9, DD2.0 dt.); Marketeam (SE, 16:9, 1.85:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt.); CMV Laservison (1.85:1, Mono dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren