Ich traf ihn in Paris

Komödie | USA 1937 | 85 Minuten

Regie: Wesley Ruggles

Eine Modezeichnerin aus New York reist, nachdem sie einen konservativen Verehrer abgewiesen hat, mit ihren Ersparnissen nach Paris und erregt dort die Aufmerksamkeit zweier Landsleute und Schürzenjäger. Nach vielen Verwicklungen kehrt sie nach New York zurück, wo sie plötzlich die Wahl zwischen drei Verehrern hat. Turbulente "screwball comedy" um Liebesverwicklungen, mit gut aufgelegten Hauptdarstellern. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
I MET HIM IN PARIS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1937
Regie
Wesley Ruggles
Buch
Claude Binyon
Kamera
Leo Tover
Musik
Boris Morros
Schnitt
Otho Lovering
Darsteller
Claudette Colbert (Kay Denham) · Melvyn Douglas (George Potter) · Robert Young (Gene Anders) · Lee Bowman (Berk Sutter) · Mona Barrie (Helen Anders)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie | Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren