Die Angst vor der Gewalt

Drama | Schweiz 1957 | 91 Minuten

Regie: Franz Schnyder

Am 10.5.1940 fällt die Wehrmacht in Holland und Belgien ein. Ein deutscher Flüchtling in der Schweiz erlebt an diesem Tag die Reaktionen der Bevölkerung, die auch in ihrem Land eine Invasion befürchtet. Ein ausgewogener, gedanklich konsequenter Film mit fesselnder Handlung. (Fernsehtitel: "Der 10. Mai 1940") - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
DER 10. MAI
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
1957
Regie
Franz Schnyder
Buch
Wilhelm Michael Treichlinger · Arnold Kübler · Franz Schnyder
Kamera
Konstantin Irmen-Tschet
Musik
Robert Blum
Schnitt
Hans Heinrich Egger
Darsteller
Linda Geiser (Anna Marti) · Heinz Reincke (Werner Kramer) · Therese Giehse (Ida Herz) · Herman Wlach (Julius Herz) · Fred Tanner (Albert Widmer)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren