Auf der Suche nach Mr. Goodbar

Drama | USA 1976 | 136 Minuten

Regie: Richard Brooks

Eine junge, aus katholisch-patriarchalischem Elternhaus kommende Taubstummenlehrerin versucht, jenseits gesellschaftlich-moralischer Zwänge sich selbst zu verwirklichen. Im großstädtischen Nachtleben wird sie schließlich das Opfer eines Psychopathen. Eine filmisch weitgehend faszinierende, am Ende schockierende, jedoch von Spekulationen nicht freie Studie über Scheinemanzipation und die Verhaltensweisen von der Gesellschaft enttäuschter Menschen.

Filmdaten

Originaltitel
LOOKING FOR MR. GOODBAR
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1976
Regie
Richard Brooks
Buch
Richard Brooks
Kamera
William A. Fraker
Musik
Artie Kane
Schnitt
George Grenville
Darsteller
Diane Keaton (Theresa) · Tuesday Weld (Katherine) · William Atherton (James) · Richard Kiley (Mr. Dunn) · Richard Gere (Tony)
Länge
136 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; f
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren