Todesambulanz

Krimi | USA 1989 | 84 Minuten

Regie: Alfredo Zacharias

Ein Eisverkäufer entführt in seinem Wagen kleine Mädchen, um sie in einer Privatklinik ihrer verwertbaren Organe zu berauben. Ein Familienvater gerät unter falschen Tatverdacht und damit an zwei übereifrige Polizisten, mit denen er gemeinsam den Täter ausfindig macht, als seine eigene Tochter geraubt wird. Stümperhafter Krimi der untersten Produktionskategorie; ebenso unglaubwürdig wie schlecht inszeniert.

Filmdaten

Originaltitel
CRIME OF CRIMES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1989
Regie
Alfredo Zacharias
Buch
Jeffrey Bloom · Alfredo Zacharias
Kamera
Frank Ruttencutter
Darsteller
Richard Yniguez (Mandoza) · Miguel Angel Rodríguez (Silva) · Aldo Ray (Johnson) · David Carradine (Captain) · Jeff Weston (Young)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Krimi

Diskussion
Die "Todesambulanz" (der Verleihtitel versucht eine Annäherung an "Ambulance", fd 28 453) kommt gar nicht vor. Gemeint ist wohl eher der Wagen eines Eisverkäufers, der kleine Mädchen in eine Privatklinik entführt, wo ihnen ein schreckliches Ende gewiß ist: sämtlicher verwertbarer Organe bera

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren