Ach, diese Frauen

Komödie | Schweden 1963 | 79 Minuten

Regie: Ingmar Bergman

Ein von seiner Frau und sechs Mätressen in seiner Prunkvilla abgeschirmter Meistercellist stirbt, als er die miserable Komposition eines Musikkritikers anstimmt, der seine Biografie schreiben wollte. Ingmar Bergmans erster Farbfilm zieht als spöttische Farce über Künstlerkult, Kunstbanausentum und Kritiker her, erschöpft sich jedoch in fader Extravaganz und Frivolität und wirkt eher wie eine unausgearbeitete Skizze.

Filmdaten

Originaltitel
FÖR ATT INTE TALA OM ALLA DESSA KVINNOR
Produktionsland
Schweden
Produktionsjahr
1963
Regie
Ingmar Bergman
Buch
Ingmar Bergman · Erland Josephson
Kamera
Sven Nykvist
Musik
Erik Nordgren
Schnitt
Ulla Ryghe
Darsteller
Bibi Andersson (Humlan) · Harriet Andersson (Isolde) · Eva Dahlbeck (Adelaide) · Jarl Kulle (Cornelius) · Karin Kavli (Madame Tussaud)
Länge
79 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Komödie | Drama

Heimkino

Verleih DVD
Kinowelt/Arthaus (FF, Mono swe./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto

Kommentieren