Die Akademie des Herrn Klecks

Kinderfilm | Polen/UdSSR 1982 | 150 (2 Teile) Minuten

Regie: Krzysztof Gradowski

Ein zehnjähriger Junge wird durch Zauberei in die Wunderwelt der Akademie von Meister Klecks versetzt, wo sich Kleckse in fliegende Tiere verwandeln und ein Prinz, der in einen Raben verzaubert wurde, auf seine Rettung wartet. Er sucht nach dem erlösenden Zauberknopf für den Prinzen, erhält eine "goldene Sommersprosse" und begegnet einem kindlichen Roboter. Fantasievoller Kinderfilm, der einfühlsam auf die kindliche Psyche und Erlebniswelt abgestimmt ist. - Ab 6.

Filmdaten

Originaltitel
AKADEMIA PANA KLEKSA | AKADEMIJA PANA KLJAKSY
Produktionsland
Polen/UdSSR
Produktionsjahr
1982
Regie
Krzysztof Gradowski
Buch
Krzysztof Gradowski
Kamera
Zygmunt Samosiuk
Musik
Andrzej Korzynski
Schnitt
Teresa Miziolek
Darsteller
Piotr Fronczewski (Herr Klecks) · Slawek Wronka (Adas) · Leon Niemczyk (Filip) · Bronislaw Pawlik (König) · Wieslaw Michnikowski (Dr. Paj-Chi-Wo)
Länge
150 (2 Teile) Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 6.
Genre
Kinderfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren