Das leichte Mädchen

Komödie | Deutschland 1940 | 89 Minuten

Regie: Fritz Peter Buch

Der Juniorinhaber eines Handelsunternehmens in einer Biedermeier-Residenzstadt des Jahres 1845 soll zum Wohle der Familie und der Firma seine Cousine heiraten. Doch sein Herz hängt an einer kleinen Schauspielerin. Schwankhafte Komödie, die leicht spöttelnd zwischen der Beschreibung der feinen Gesellschaft, des damaligen Künstlers- sowie des Studenten-Milieus pendelt; schauspielerisch eher matt und auf größtmögliche Wirklichkeitsferne angelegt. - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1940
Regie
Fritz Peter Buch
Buch
Fritz Peter Buch · Paul Helwig
Kamera
Igor Oberberg
Musik
Werner Bochmann
Schnitt
Elisabeth Kleinert-Neumann
Darsteller
Willy Fritsch (Dietz Frobelius) · Friedl Czepa (Henriette) · René Deltgen (Brutus) · Paul Kemp (Bertel) · Erich Fiedler (Paul)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren