Shanghai 1920

Gangsterfilm | Hongkong 1991 | 130 Minuten

Regie: Leong Po-Chih

Die Geschichte einer Freundschaft zwischen einem Chinesen und einem Amerikaner, die sich als Jugendliche im Shanghai des Jahres 1910 kennenlernen, als Erwachsene Geschäftspartner werden und mit Kriminellen (Triaden) paktieren. Unentschlossen zwischen Geschichtsepos und Gangstergeschichte amerikanischer Prägung schwankend, überzeugt der Film immer dann, wenn er seine "unmögliche" Männerfreundschaft in den Mittelpunkt stellt.

Filmdaten

Originaltitel
ONCE UPON A TIME IN SHANGHAI
Produktionsland
Hongkong
Produktionsjahr
1991
Regie
Leong Po-Chih
Buch
Timothy R. Long · Michael Laughlin
Kamera
Walter Gregg · Joe Chan
Musik
Kitaro
Schnitt
William Parker
Darsteller
John Lone (Fong) · Wong Chung Yiu (Fong als Junge) · Adrian Pasdar (Dawson) · Billy Cohen (Dawson als Junge) · Keone Young (Ming)
Länge
130 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Gangsterfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren