Nicht jugendfrei

Krimi | Frankreich 1982 | 90 Minuten

Regie: Jean-Louis Bertuccelli

Ein Wäschereiausfahrer begeht einen Überfall auf das Lohnbüro des Supermarktes, in dem seine Frau arbeitet, wobei er zwei Angestellte erschießt. Beim Untertauchen vor der Polizei verliebt er sich in eine junge Werbeverkäuferin, die sich um ihren 13jährigen Halbbruder kümmert und diesen nicht im Stich lassen will. Der Doppelmörder wird von seiner Frau verraten und verhaftet. Atmosphärisch dichter, eindringlicher Film aus dem Milieu der Banlieue von Paris; in seinen Schlußfolgerungen düster und pessimistisch, dabei nicht frei vom Hang zu "romantisieren" statt zu kritisieren.

Filmdaten

Originaltitel
INTERDIT AUX MOINS DE 13 ANS
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1982
Regie
Jean-Louis Bertuccelli
Buch
Sandra Majerowicz · Jean-Louis Bertuccelli
Kamera
Jean-François Robin
Musik
Gabriel Yared
Schnitt
André Gaultier
Darsteller
Patrick Depeyrat (Louis) · Sandra Montaigu (Lucie) · Akim Oumaouche (Nonoeil) · Maryline Even (Chantal) · André Chaumeau (der Wirt)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Genre
Krimi | Melodram

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren