Träume auf Bestellung

Drama | Frankreich 1970 | 89 Minuten

Regie: Jean-Daniel Simon

Die in der Handlung etwas konfuse, darstellerisch aber ansehnliche Geschichte eines jungen Malers. Nachdem sein Lehrmeister Selbstmord begangen hat, lernt er einen alten Gelehrten kennen, der eine Maschine entwickelt hat, mit der sich die Träume beherrschen lassen. Diese Erfindung ruft eine okkulte Organisation auf den Plan. Kein realistischer Film, vielmehr eine impressionistische Reflexion über Lebensentwürfe und ihre Bedrohung.

Filmdaten

Originaltitel
ILS
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1970
Regie
Jean-Daniel Simon
Buch
Jean-Pierre Petrolacci · Jean-Daniel Simon · André Hardelet
Kamera
Patrice Pouget
Musik
Pierre Vassiliu
Schnitt
Brigitte Dornès
Darsteller
Michel Duchaussoy (Steve Masson) · Charles Vanel (Prof. Swaine) · Alexandra Stewart (Hélène Jeanteur) · Olivier Hussenot · Vernon Dobtcheff (Brisbane)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren