Out of Time

Abenteuer | Großbritannien/Ägypten 1988 | 97 Minuten

Regie: Anwar Kawadri

Ein junger amerikanischer Archäologe stößt in Griechenland auf Hinweise, die ihn zum sagenhaften Schatz Alexanders des Großen führen könnten. Er folgt der Spur in die Wüste von Ägypten, im Schlepptau die Schergen eines griechischen Moguls, der sich den Fund sichern will. Durchschnittlicher Abenteuerfilm ohne Spannung und Witz, der alle gängigen Versatzstücke des Genres bemüht. (Fernsehtitel: "Die Pyramiden des Todes") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
OUT OF TIME
Produktionsland
Großbritannien/Ägypten
Produktionsjahr
1988
Regie
Anwar Kawadri
Buch
Jesse Graham
Kamera
Fred Tammes
Musik
Alan Parker
Schnitt
John Shirley
Darsteller
Jeff Fahey (Jake) · Camilla More (Rene) · Spiros Focas (Stavros) · Michael Gothard (Xaros) · Michael Russo (Nikos)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Abenteuer

Diskussion
Jake, ein junger amerikanischer Archäologe, der in Athen arbeitet, macht einen aufsehenerregenden Fund, der darauf hinzuweisen scheint, wo die sagenhaften Schätze Alex

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren