Musik: Bernard Herrmann

Dokumentarfilm | Frankreich/Großbritannien/USA 1992 | 60 Minuten

Regie: Josh Waletzky

Bernard Herrmanns Partituren (u.a. "Citizen Kane", "Der Mann, der zuviel wußte", "Psycho", "Taxi Driver"), waren stets mehr als nur Hintergrundmusik; sie bildeten eigenständige und notwendige Elemente der Handlung. Der für den Oscar nominierte Dokumentarfilm liefert im Gespräch mit Filmmusikern und Regisseuren Einblicke in Herrmanns Arbeit und Persönlichkeit.

Filmdaten

Originaltitel
MUSIC FOR THE MOVIES: BERNARD HERRMANN
Produktionsland
Frankreich/Großbritannien/USA
Produktionsjahr
1992
Regie
Josh Waletzky
Buch
Josh Waletzky
Kamera
Mark Daniels · Jerry Feldman
Musik
Bernard Herrmann
Schnitt
Josh Waletzky
Darsteller
Elmer Bernstein · Claudine Bouché · Lucille Fletcher · David Raksin · Martin Scorsese
Länge
60 Minuten
Kinostart
-
Genre
Dokumentarfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren