Auf der Sonnenseite des Lebens

Krimi | Großbritannien 1992 | 93 Minuten

Regie: Leonard B. Stern

Zwei vom Pech verfolgte Freunde, ein Cellist und ein glückloser Designer von Grußpostkarten, sehnen sich nach der Sonnenseite des Lebens. Als sie eine unverhoffte Erbschaft machen, scheint der Traum in Erfüllung zu gehen, doch auch Gauner interessieren sich für das Testament. Zunächst furiose Kriminalkomödie, die sich jedoch rasch in Klamauk und Klischees verliert. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MISSING PIECES
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1992
Regie
Leonard B. Stern
Buch
Leonard B. Stern
Kamera
Peter Stein
Musik
Marvin Hamlisch
Schnitt
Evan Lottman
Darsteller
Eric Idle (Wendel) · Robert Wuhl (Lou) · Lauren Hutton (Jennifer) · Kim Lankford (Sally) · Bob Gunton (Mr. Gabor)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Krimi | Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren