Wendy - Wenn Träume wahr werden

Drama | Australien 1989 | 82 Minuten

Regie: Michael Pattinson

Eine junge Frau, frustriert von ihrem Ehe- und Berufsleben, flüchtet sich in die Lektüre von Schundromanen und vermag bald nicht mehr Fantasie und Realität voneinander zu trennen. Wenn auch nicht rundum gelungen, so doch eine geistreiche Variation über die Relativität von Realität, über Simulation und Wirklichkeit. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
WENDY CRACKED A WALNUT
Produktionsland
Australien
Produktionsjahr
1989
Regie
Michael Pattinson
Buch
Suzanne Hawley
Kamera
Jeffrey Malouf
Musik
Bruce Smeaton
Schnitt
Michael Honey
Darsteller
Rosanna Arquette (Wendy) · Bruce Spence (Ronney) · Hugo Weaving (Jake) · Kerry Walker (Deidre) · Douglas Hedge (Mr. Levendoch)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion
Für Wendy ist die Lektüre von Schundromanen Kompensation für ein erfolgloses Ehe und langweiliges Sekretärinnenleben. Folgerichtig erscheint dem Zuschauer ihre Ph

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren