Die Legende vom einsamen Ranger

Western | USA 1980 | 94 Minuten

Regie: William A. Fraker

Der maskierte Westernheld "Lone Ranger" und sein Indianergefährte, seit den 40er Jahren beliebte Rundfunk- und Fernsehgestalten in den USA, werden auf völlig mißlungene Weise für die Leinwand reaktiviert. Die Hauptrolle ist miserabel gespielt, die Handlung zu brutal für das jugendliche Zielpublikum, die langweilige Geschichte - der "Lone Ranger" rettet den amerikanischen Präsidenten - bemüht zu allem Überfluß weitere Westernlegenden wie General Custer und Buffalo Bill. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
THE LEGEND OF THE LONE RANGER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1980
Regie
William A. Fraker
Buch
Ivan Goff · Ben Roberts · Michael Kane · William Roberts · Jerry Berloshan
Kamera
Laszlo Kovacs
Musik
John Barry
Schnitt
Thomas Stanford
Darsteller
Klinton Spilsbury (The Lone Ranger) · Michael Horse (Tonto) · Christopher Lloyd (Cavendish) · Matt Clark (Sheriff Wiatt) · Juanin Clay (Amy Street)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Western | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren