Nobody's Woman

Melodram | Frankreich 1984 | 102 Minuten

Regie: Christopher Frank

Drei Karrierefrauen, die gemeinsam eine Röntgenpraxis betreiben, haben beruflich alles erreicht, mußten jedoch ihr Privatleben sträflich vernachlässigen. Nun suchen sie ihr Glück in wechselnden Beziehungen, müssen aber erkennen, daß ihr Leben leer bleibt. Konventionell erdachter und inszenierter Film mit leicht melodramatischen Akzenten, der seine Wirkung vor allem den hervorragenden Schauspielern zu verdanken hat. (Fernsehtitel: "Vier Frauen") - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
FEMMES DE PERSONNE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1984
Regie
Christopher Frank
Buch
Christopher Frank
Kamera
Jean Tournier
Musik
Georges Delerue
Schnitt
Nathalie Lafaurie
Darsteller
Marthe Keller (Cécile Nodier) · Caroline Cellier (Isabelle Lamant) · Fanny Cottençon (Adeline) · Philippe Léotard (Antoine) · Jean-Louis Trintignant (Michel Gilquin)
Länge
102 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Melodram | Frauenfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren