Heiß - Kalt

Krimi | Deutschland/Schweiz 1992 | 100 Minuten

Regie: Markus Fischer

Ein römischer Polizist sucht einen Terroristen, der den Tod seiner Geliebten verschuldete. Er macht die Mutter des Täters ausfindig und hofft so, auf dessen Spur zu kommen. Seine Suche führt ihn nach Tanger, später findet er den Mann in der Wüste. Videofilm nach einem Comic-Roman, der die Handlung elektronisch verfremdet und neben Realfilm die Mittel des Zeichentrickfilms nutzt. (TV-Titel: "Kaltes Fieber")

Filmdaten

Originaltitel
HEISS - KALT
Produktionsland
Deutschland/Schweiz
Produktionsjahr
1992
Regie
Markus Fischer
Buch
Markus Fischer
Kamera
Jörg Schmidt-Reitwein
Musik
Giovanni Battista Pergolesi · Jan Garbarek · Arvo Pärt
Schnitt
Markus Fischer
Darsteller
Barbara-Magdalena Ahren (Philippine) · Urs Remond (Roberto) · Corinna Laeng (Angelica) · Ueli Jaeggi (Rick Blaine) · Souad Ahardane (Agentin)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Genre
Krimi | Animation | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren