American Boy

Biopic | USA 1978 | 54 Minuten

Regie: Martin Scorsese

Martin Scorsese widmete diesen Film seinem Freund Steven Prince, der mit 19 Jahren einen Menschen tötete, mit 29 zum Film kam, kleinere Rollen in Scorseses Filmen übernahm, das Storyboard zu "New York, New York" zeichnete und für Motivsuche und historische Recherchen "Wie ein wilder Stier" zuständig war. Der allenfalls durch sein persönliches Anliegen überzeugende, schlecht montierte und amateurhaft fotografierte Film entstand während der Montagearbeiten zu "The Band"; er verknüpft das Porträt des Freundes mit einer Reflexion über Gewalt, über die Gefahr, aus der Bahn zu geraten, und die Chance eines Neuanfangs. (O.m.d.U.) - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
AMERICAN BOY. A PROFILE OF STEVEN PRINCE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1978
Regie
Martin Scorsese
Buch
Martin Scorsese
Kamera
Michael Chapman
Musik
Neil Young
Schnitt
Amy Jones · Bert Lovitt
Darsteller
Martin Scorsese · Steven Prince · George Memmoli · Mardik Martin · Julia Cameron
Länge
54 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Biopic | Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren