Spur in den Tod III

Krimi | USA 1990 | 86 Minuten

Regie: Bill L. Norton

Ein verrückter Mörder erschleicht sich das Vertrauen einer geschiedenen Kunstlehrerin, die die Geschichte vom Rumpelstilzchen für ein Buch illustrierte, mit dessen Hilfe er im Gefängnis lesen lernte. Als sie sich in ihn zu verlieben beginnt, gibt er seine Identität zu erkennen und entführt ihren Sohn. Es beginnt ein Kampf zwischen der Mutter und dem "Rumpelstilzchen", mit erheblich brutaleren Mitteln als in der Märchenvorlage. Inszenatorisch durchschnittlicher, leidlich spannender Fernsehkrimi, der die originelle Ausgangsidee wenig konsequent umsetzt. (Fernsehtitel auch: "Engel des Todes")

Filmdaten

Originaltitel
ANGEL OF DEATH | INTIMATE TERROR - ANGEL OF DEATH
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1990
Regie
Bill L. Norton
Buch
Paul Boorstin · Sharon Boorstin
Kamera
Shelly Johnson
Musik
Harry Manfredini
Schnitt
John Duffy
Darsteller
Jane Seymour (Laura Hendricks) · Gregory Harrison (Gary Nicholson/Nick Goodman) · Brian Bonsall (Josh) · Peggy Rea (Marci) · Ray Walston
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Krimi | Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren