Simple Men

Drama | USA 1992 | 105 Minuten

Regie: Hal Hartley

Ein erfolgloser Räuber und sein Bruder versuchen, ihren Vater aufzuspüren, der seit Jahren im Untergrund lebt und der Polizei wieder einmal entkommen ist. In einem Café begegnen sie zwei geheimnisvollen Frauen, die mehr zu wissen scheinen, als sie zugeben wollen. Ein kunst- und kraftvoll inszenierter Film, der die Schicksale scheinbarer Außenseiter humorvoll mit den Absurditäten des gewöhnlichen Kleinstadtlebens konfrontiert. Hinter dem virtuosen Erzählstil verbergen sich ein romantischer Liebesfilm und die Sehnsucht nach Glück jenseits gesellschaftlicher Konventionen. - Sehenswert.

Filmdaten

Originaltitel
SIMPLE MEN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1992
Regie
Hal Hartley
Buch
Hal Hartley
Kamera
Michael Spiller
Musik
Ned Rifle
Schnitt
Steven Hamilton
Darsteller
Robert Burke (Bill) · William Sage (Dennis) · Karen Sillas (Kate) · Elina Löwensohn (Elina) · Martin Donovan (Martin)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren