Operation Lookout

Krimi | USA 1991 | 91 Minuten

Regie: Hil Covington

Durch einen Zufall kreuzen sich ihre Wege: Während Brian McNichols für seinen kranken Bruder Zeitungen austrägt, auf deren Titelseite das Bild des Gangsters Al Dorn prangt, verkriecht sich dieser auf der Flucht vor der Polizei in dem Küstennest Rockwater. Und weil Brian um die ausgesetzte Belohnung weiß, macht er sich mit zwei Freunden daran, den Rauschgiftdealer auszuspähen. Diese Geschichte gehört zu den flotteren ihrer Art und verfügt neben den üblichen Verwicklungen auch noch über genügend Humor und Spannung, um zu fesseln. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
OPERATION LOOKOUT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1991
Regie
Hil Covington
Buch
Hil Covington
Kamera
Peter Warrilow
Musik
James Wesley Stemple
Schnitt
Dennis O'Connor
Darsteller
Bernie Coulson (Brian McNichols) · Jill Schoelen (Julie Converse) · G. Gordon Liddy (Al Dorn) · Seymour Cassel (Ray Rucker) · Michael Emil (Prof. Hardwick)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Jugendfilm

Diskussion
Durch einen dummen Zufall kreuzen sich ihre Wege: während Brian McNichols für seinen kranken Bruder Zeitungen austrägt, auf deren Titelseite

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren