Gras

Dokumentarfilm | USA 1925 | 70 Minuten

Regie: Merian C. Cooper

Dokumentarfilm der späteren "King Kong"-Regisseure Merian C. Cooper und Ernest B. Schoedsack: Das Drama des Stammes der Bakhtiari, der jedes Jahr in einem entbehrungsreichen 40tägigen Marsch mit seinen Schafen und Ziegen vom Persischen Golf auf die Weiden des zentralen persischen Plateaus zieht und dabei einen reißenden Fluß ebenso überwinden muß wie verschneite Gebirgszüge. (TV-Titel auch: "Grass") - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
GRASS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1925
Regie
Merian C. Cooper · Ernest B. Schoedsack · Marguerite Harrison
Buch
Merian C. Cooper · Ernest B. Schoedsack
Kamera
Ernest B. Schoedsack
Musik
Gholam Hussein Ataie
Länge
70 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren