Fieberhaft - Undercover in der Drogenhölle

Drama | USA 1991 | 116 Minuten

Regie: Lili Fini Zanuck

Undercover-Drogenfahnder leben gefährlich. Um als Junkie glaubwürdig zu sein, läßt es sich nicht immer vermeiden, selbst Rauschgift zu spritzen. Das im Polizeiauftrag agierende Fahnderpaar gerät dadurch in eine schwere Krise. Während die Frau den Ausstieg schafft, bleibt ihr Partner auf der Strecke. Die eigentlichen Drahtzieher des Geschäfts bleiben im Hintergrund, die Polizei gerät durch ihre Aktionen ins Zwielicht. Eine spannende und gut gemeinte Geschichte aus dem Drogenmilieu. Trotz des thematisch reizvollen Ansatzes gelingt es der zu vordergründigen Story jedoch nicht, die psychologischen Motivationen der Protagonisten nachvollziehbar zu machen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
RUSH
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1991
Regie
Lili Fini Zanuck
Buch
Pete Dexter
Kamera
Kenneth MacMillan
Musik
Eric Clapton
Schnitt
Mark Warner
Darsteller
Jason Patric (Jim Raynor) · Jennifer Jason Leigh (Kristen Cates) · Sam Elliott (Larry Dodd) · Max Perlich (Walker) · Gregg Allman (Will Gains)
Länge
116 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion
"Man trifft eine Entscheidung, sie muß nicht richtig sein, aber die Absicht muß richtig sein", so einer der Kernsätze dieser spannenden Geschichte vom Undercover-Drogenfahnder Jim Raynor und der ihm als Partnerin zugeteilten Kristen Kates. Es gilt, im Auftrag der örtlichen

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren