Les Mendiants

Drama | Frankreich/Schweiz 1987 | 90 Minuten

Regie: Benoît Jacquot

In einer Hafenstadt kreuzen sich die Wege von Theaterschauspielern, einer Schieberbande und einer Bande Jugendlicher, die Schieber spielen. Sie sind alle auf der Suche, bei der ungewiß bleibt, wer schon erwachsen und wer noch Kind ist. Ein verwirrend angelegter Film, der eines Schemas bedürfte, um das Netz aus Leidenschaft, Eifersucht und Erwartungen, in dem die Personen zappeln, zu entwirren. In einem manchmal kühlen, literarischen Stil werden Themen der Kindheit, der Macht, der Liebe und des Theaters auf recht ungewöhnliche Weise dargestellt.

Filmdaten

Originaltitel
LES MENDIANTS
Produktionsland
Frankreich/Schweiz
Produktionsjahr
1987
Regie
Benoît Jacquot
Buch
Benoît Jacquot · Pascal Bonitzer
Kamera
Acácio de Almeida
Musik
Jorge Arriagada
Schnitt
Dominique Auvray
Darsteller
Dominique Sanda · Jean-Philippe Écoffey · Anne Roussel · Assane Fall
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren