Bloodfist 3 - Zum Kämpfen verurteilt

Action | USA 1991 | 85 (gek. 78) Minuten

Regie: Oley Sassone

Die Unfähigkeit der Gefängnisleitung ermöglicht es einigen brutalen Häftlingen, hinter Gittern ein Terror-Regiment zu errichten. Doch ein sympathischer Heißsporn, dargestellt vom Weltmeister im "Kickboxing", und sein weiser Freund können die Knast-Mafia unschädlich machen. Ein solide gefertigter, spannender Film, der Gewalt und Brutalität gelegentlich zu lustvoll ins Bild bringt.

Filmdaten

Originaltitel
BLOODFIST III - FORCED TO FIGHT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1991
Regie
Oley Sassone
Buch
Allison Burnett · Charles Mattera
Kamera
Rick Bota
Musik
Nigel Holton
Schnitt
Eric Beason
Darsteller
Don "The Dragon" Wilson (Jimmy Boland) · Richard Roundtree (Samuel Stark) · Rick Dean (Wheelhead) · Gregory McKinney (Blue) · Stan Longinidis (Leadbottom)
Länge
85 (gek. 78) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18 (gek. ab 16) (DVD 16)
Genre
Action | Martial-Arts-Film

Diskussion
Ein Gefängnisdrama nach bewährtem Muster. Der unfähige Direktor und sein neurotischer Stellvertreter ermöglichen es einigen brutalen Hä

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren