Geheimauftrag Erdbeer Vanille

Komödie | Frankreich/Italien 1989 | 95 Minuten

Regie: Gérard Oury

Die aparte Frau eines renommierten Chirurgen läßt sich als ehemalige Spionin für eine heikle Mission des französischen Geheimdienstes in Italien reaktivieren. Dafür muß sie mit einem dreifach verheirateten Schwarzafrikaner, der ihr völlig fremd ist, ein frischgebackenes Brautpaar spielen. Das Erscheinen des eifersüchtigen Ehemannes kompliziert die Situation weiter. Agenten-Komödie, die mit ihrer reizvollen Ausgangskonstellation nicht viel anzufangen weiß und sich bald in abgestandenen Witzen ergeht. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
VANILLE FRAISE
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1989
Regie
Gérard Oury
Buch
Gérard Oury · Danièle Thompson
Kamera
Luciano Tovoli
Musik
Jean Musy
Schnitt
Albert Jurgenson
Darsteller
Pierre Arditi (Antoine) · Sabine Azéma (Clarisse) · Isaach de Bankolé (Hippolyte) · Jacques Perrin (Guillaume) · Riccardo Cucciolla (Andreani)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Komödie | Spionagefilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren