Misty, das Pony von der Insel

Kinderfilm | USA 1961 | 93 Minuten

Regie: James B. Clark

Schlicht erzählter, liebenswerter Kinderfilm um zwei Geschwister, die nach dem Tode ihrer Eltern bei den Großeltern auf einer Insel vor der Küste Virginias aufwachsen. Die beiden Waisenkinder wollen eine Stute und ihr Fohlen "Misty" zähmen, die bei den wilden Ponyherden auf der Nachbarinsel leben. Als sie die Tiere nach einigen Widrigkeiten tatsächlich bekommen, stellt sich jedoch heraus, daß die Stute in der Gefangenschaft nicht glücklich ist.

Filmdaten

Originaltitel
MISTY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1961
Regie
James B. Clark
Buch
Ted Sherdeman
Kamera
Leo Tover · Lee Garmes
Musik
Paul Sawtell
Schnitt
Frederick Y. Smith
Darsteller
David Ladd (Paul) · Pam Smith (Maureen) · Arthur O'Connell (Großvater) · Anne Seymour (Großmutter) · Duke Farley (Eba Jones)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Genre
Kinderfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren