Desert Hawk

Western | USA 1991 | 83 Minuten

Regie: Isaac Florentine

Ein Geschwisterpaar flieht vor allerlei Tunichtguten in die Wüste Arizonas. Hilfe bekommen sie von einem Ex-Polizisten, der sich nach einem traumatischen Tötungserlebnis ins Reservat seiner indianischen Vorfahren zurückgezogen hatte. Er weiß nicht nur, wie man in der Wüste überlebt, sondern kann zudem mit Pfeil und Bogen umgehen. Der ehrgeizige Western hat seine Klischeestory in das Zeitalter der Automobile, des Drogenhandels und der Computer verlegt. Kickbox- und sonstige Kampfszenen wirken stilwidrig brutal und stören die bescheidene Unterhaltung erheblich.

Filmdaten

Originaltitel
DESERT HAWK
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1991
Regie
Isaac Florentine
Buch
Isaac Florentine · Jim Lotfi
Kamera
David "Dudy" Namir
Musik
Roy J. Ravio
Schnitt
Karen Horn
Darsteller
John Haymes Newton (Hawk) · Judie Aronson (Claudia) · Paul Smith (Santos) · Sam DeFrancisco (Anthony) · Biff Manard (Sheriff)
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Western

Diskussion
Wildwestliches in der bilderbuchschönen Felsenwüste von Arizona. Altvertraut wie die Landschaft auch das Personal: Ein junges Geschwisterpaar flieht in die Wüste, verfolgt von dem habgierigen Rancher San

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren